Menu
Menü
X

Sommerfest vor dem Gemeindehaus

Gute Gespräche und leckeres Essen: Zahlreiche Besucher feierten auf dem Hof vor dem Gemeindehaus. Das wurde kurz vor Schluss noch zur Zuflucht - als der angekündigte Regen tatsächlich kam. Impressionen vom Gemeindefest 2019 finden Sie hier.

Einladung zur Gottesdienstwerkstatt

Die Taufe steht im Mittelpunkt der nächsten Gottesdienstwerkstatt für Kinder., Eltern und Großeltern. "Warum wird man dabei eigentlich nass?", ist eine der Fragen, auf die wir gemeinsam Antworten finden wollen. Die Gottesdienstwerkstatt findet am 11. September 2019 von 17.00 bis 18.00 Uhr im Gemeindehaus statt. Dabei wird der Familiengottesdienst am 15. September 2019 vorbereitet. Herzliche Einladung - auch an Tanten und Onkels!

Mehr Infos unter: Gottesdienstwerkstatt.

Erlebnisse beim Paddeln

Viel Spaß hatten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Kanutour in Mecklenburg. Ihre Erlebnisse auf und rund um den Wurlsee schildern sie in Wort und Bild: Hier erfahren Sie mehr.

Neu: Hausgesprächskreis

Wie gehören Freiheit und Glauben zusammen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der sechs Hausgesprächsabende, die Esther Herzog aus Friedrichsdorf und Veronika Heckel aus Burgholzhausen gemeinsamen anbieten möchten.

Mehr Informationen zu dieser gemeinsamen Veranstaltung der Evangelischen Kirchengemeinden Friedrichsdorf und Burgholzhausen finden Sie hier.

Team für Kinderbibelwoche gesucht

Nach dem Zuspruch bei den ersten Kinderbibeltagen ist nun für die Herbstferien eine Kinderbibelwoche für Grundschulkinder geplant. Sie soll zwischen dem 7. und 10. Oktober im Haus der lebendigen Steine in Friedrichsdorf stattfinden. Zur Vorbereitung sucht Gemeindepädagogin Marleen Schmitt noch ein Team. Wer Interesse hat mitzumachen, meldet sich bitte bei Marleen Schmitt
Tel.: 0179-4209896
E-Mail: marleen.schmitt.dek.hochtaunus (at) ekhn-net.de

Taizé-Andachten gemeinsam planen

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden in Friedrichsdorf (ACGF) will ab Herbst regelmäßig Taizé-Gottesdienste in der methodistischen Gemeinde anbieten. Sie sollen von verschiedenen Gemeinden vorbereitet werden. Der Kirchenvorstand hat seine Bereitschaft dazu erklärt und freut sich über Mitstreiter/innen.

top